Die Gas Service Freiberg GmbH

Die Gas Service Freiberg GmbH wurde 1995 gegründet. Nach einer Aufbauphase mit einer reinen Balgengaszählerwerkstatt, wurde der Leistungsumfang stetig erweitert. Durch Ergänzung und Ausbau von Prüftechnologie, sowie Qualifizierungsmaßnahmen bei den Mitarbeitern, konnten Reparaturen für einen immer breiteren Umfang an Gasmesstechnik realisiert werden. Mittlerweile umfassen die angebotenen Dienstleistungen die Beratung vor Ort, die Reparatur und Nacheichung von Balgen-, Turbinenrad- und Drehkolbengaszählern, die Betriebspunktprüfung von Mengenumwertern vor Ort, Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Stichproben, Befundprüfungen sowie den Verkauf von Gebrauchtzählern. Die Werkstatt ist dabei herstellerungebunden und bearbeitet u.a. Geräte von Elster, Instromet, Itron, RMG, Aerzen, GMT, Dehm+Zinkeisen.

Der Standort Freiberg bietet dem Unternehmen eine gute Anbindung zu Kunden und Partnern auf dem Gelände des DBI.

Seit 1997 veranstaltet die Gas Service Freiberg jährlich einen Kundenworkshop bei dem gasfachliche Vorträge von Versorgern, Netzbetreibern, Messstellenbetreibern, Instituten und Herstellern dem interessierten Publikum vorgestellt werden. Mit rund 100 Besuchern pro Workshop zeigt sich, dass die Gas Service Freiberg nicht nur mit handwerklichen Leistungen in der Werkstatt sondern auch im Umgang mit Fachwissen überzeugen kann.